· 

Schön war es - Kulturelle Landpartie 2019

"Normal ist gefährlich, wenn alles offensichtlich ist. Etwas ist schwer erklärlich, weil es mehr als Worte misst. Nochmal beharrlich bleibst du mir zugewandt stehen. Ich veränder mich wahrlich, kannst du mich wirklich sehen." JaniPhil Textzeilen aus dem Lied "Auf den Punkt"

 

Im Wendland hatten wir viele von den Momenten zwischen den Zeilen. Wir haben viele tolle Menschen kennengelernt und auch, wenn wir nicht dieselbe Sprache sprachen, haben wir uns doch verstanden oder sollte ich lieber sagen empfunden? 

 

Es ist echt eine schöne Möglichkeit verschiedene Künstler kennen zu lernen, wenn überall im Wendland die Menschen ihre Häuser öffnen und kleine Feste gefeiert werden, mit Ausstellungen, Konzerten, Theater, Performance, Workshops,... Wir haben so viele wirklich interessierte Menschen getroffen. Es war ein Genuss dort unsere Konzerte zu spielen. 

 

Seit nun 30 Jahren findet jährlich die Kulturelle Landpartie, als größtes selbstorganisiertes Festival Norddeutschlands, zwischen Himmelfahrt und Pfingsten statt. Zwölf Tage sind Besucher aus aller Welt an 90 Festivalorten im Landkreis Lüchow-Dannenberg mit Fahrrädern, Wohnmobilen, Autos, als Tramper oder mit dem Bus unterwegs. Entstanden ist das Festival aus der Anti-Atombewegung. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0